Massivholz-Pflege


Die Reinigung, Pflege und Reparatur von Naturholzmöbeln ist einfacher als man denkt.

Unsere geölten Holzoberflächen verwöhnen Sie mit ihrer angenehmen Haptik und überzeugen mit ihrer Alltagstauglichkeit. Diese reicht von der einfachen, täglichen Reinigung bis hin zu kleineren Reparaturen. Selbst die Spuren jahrelangen Gebrauchs lassen sich beseitigen. Das Öl für unsere Möbel beinhaltet natürliche Inhaltsstoffe wie Leinöl, Sonnenblumenöl oder Bienenwachs.

Regelmäßig mit Naturöl gepflegt, behalten die Holzoberflächen ihre Schönheit für lange Zeit. Sogar Dellen oder Kratzer können ganz einfach ausgebessert werden: Abschleifen, Öl auftragen, fertig. Aber nicht nur das. Durch die offenporige Behandlung behält Holz seine wunderbaren Eigenschaften. Es wirkt antibakteriell und antistatisch, kann Gerüche aufnehmen und hilft bei der Regulation der Luftfeuchtigkeit im Wohnraum. Gerne beraten wir Sie in unserem Einrichtungshaus zur Naturholz-Pflege und empfehlen Ihnen die passenden Reinigungs- und Pflegeprodukte.

Das folgende Video zeigt Ihnen wie es geht:

Bitte achten Sie darauf, alle ölgetränkten Tücher und Reinigungspads nach Gebrauch zu wässern und zu entsorgen, da Selbstentzündungsgefahr besteht. Siehe Hinweis auf den Flaschen und in der Pflegeanleitung.

Und falls Sie doch mal live sehen möchten, wie man Naturholzmöbel pflegt, kommen SIe doch mal zu einem unserer Holzflüsterer-Vorführungen. Termine finden Sie auf unserer Terminseite.