Firmengründer Johannes Genske

Firmengruender Johannes Genske

Firmengruender Johannes Genske

Biomöbel Genske ist seit 1986 der kompetente Ansprechpartner für ökologisches Wohnen im Großraum Köln. Im Mai 2013 verstarb der Firmengründer Johannes Genske nach langer, schwerer Krankheit. Wir haben dadurch einen wertvollen Menschen verloren.
Dennoch sind wir froh und dankbar, dass wir viele Jahre mit ihm zusammen arbeiten durften.
Sein Lebenswerk, das Einrichtungshaus Biomöbel Genske, wird seit 2012 unter der Leitung der beiden Geschäftsführer, den Freunden & Kollegen von Johannes Genske, Willi und Walter Hubor fortgeführt. Denn das war ein Wunsch von Johannes Genske.

In Erinnerung an Johannes Genske:
– Gründungsmitglied und langjähriger Vorstandsvorsitzender im Arbeitskreis gesundes Wohnen und Schlafen e.V. (1987 – 1994)
– Gründungsmitglied und langjähriger Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes ökologischer Einrichtungshäuser e.V., später umbenannt in Europäischer Verband (1994 – 1996)
– Gründungsmitglied der Initiative „Tropenholz-Boykott!“ gegen Raubbau und Bodenerosion und für die Förderung heimischer Hölzer (1988)
– Gründungsmitglied der Initiative „Kein Metall im Bett!“ zur Vermeidung von Schlafstörungen durch Magnetfeldanomalien (1989)
– Gründer der Initiative „Rückerstattung der Fahrkarte“ zur Förderung des energiesparenden Nahverkehrs und bundesweit erster Einzelhändler, der dies umgesetzt hat (1989)
– erstes Möbelhaus in Deutschland, das die Rücknahme von Möbeln anbietet (1992)
– Gründungsmitglied und mehrjähriger Geschäftsführer der ÖkoControl Gesellschaft ökologischer Einrichtungshäuser (1996 – 2004) zur Entwicklung und Etablierung eines Schadstoff-Kontrollsystems, Erarbeitung von Volldeklarationen, Ausschluss von gefährlichen Substanzen
– Gründungsmitglied und mehrjähriger Vorstand beim QUL.e.V. (1994)
– Geschäftsführer der ProÖko Servicegesellschaft ökologischer Einrichtungshäuser mbH (1996 – 2012)
– Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender von „Die Kölner Einrichter e.V.” (2004 – 2012)
– Gründungsmitglied und Vorstand bei „dasselbe in grün e.V. – Verband der nachhaltigen Unternehmen“ (2009 – 2012)
– Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums der Josef-Lauten- Stiftung (2008 – 2012)